Aktuelles

Homepage online

Neu - Fotos in der Rubrik Konzerte 27.09.2013

Über mich

Mit dem Fotografieren habe ich bereits im Kindesalter angefangen, meine erste Kamera war eine Agfa Rapid. Schon damals fotografierte ich die ersten Züge, seit 1979 ist die Eisenbahnfotografie mein Steckenpferd.

Meine erste Spiegelreflexkamera war 1986 die Pentax P 30 und dieser Marke bin ich bis heute treu geblieben. Als 2008 der Straßenbahnbetrieb in Stuttgart eingestellt wurde, war das für mich auch der Anlass, die Diafotografie zugunsten der digitalen Fotografie einzustellen. Inzwischen besitze ich meine 2. Pentax K200D (die erste wurde im Urlaub geklaut), Objektive sind die meisten von Tamron.

Neben der gewähnten Eisenbahnfotografie gehören noch Konzert- und Landschaftsfotografie (Sonnenuntergänge an der Nordsee sind unschlagbar), sowie Burgen und alte Industrieanlagen zu meinen Lieblingsmotiven dazu.

 

Ich fotografiere seit über 25 Jahren mit Kameras von Pentax.

Im analogen Zeitalter waren es es die P30, Z50P und MZ50n

 

Gegenwärtig ist die Pentax K200D meine Kamera.

 

Objektive:

Tamron 28 - 75

SP AF 28-75mm F/2.8 XR Di LD Aspherical [IF] MACRO

 

Tamron 70 - 300

 

Pentax 18 - 55